asylbewerber

CSU-Staatsregierung stellt 60.000 Euro für hauptamtliche „Integrationslotsen“ bereit

Veröffentlicht am: 20. November, 2017 | 12:53 redaktion | Kategorie: Regional
Förderprogramm soll Negativfolgen des Asylantenzustroms eindämmen München – Hauptamtliche „Integrationslotsen“ soll es bald überall in Bayern geben. Ab dem 1. Januar 2018 wird das Projekt des bayerischen Integrationsministeriums für alle Landkreise und kreisfreien Städte starten. Bayerns Integrationsministerin Emilia Müller (CSU) sagte dazu: „Bayern ist das Land der gelingenden Integration. Dazu tragen vor allem die vielen ... Weiterlesen

München: Bundespolizisten entdecken 16 Ausländer bei illegalen Einreisen auf Güterzügen

Veröffentlicht am: 7. November, 2017 | 20:00 redaktion | Kategorie: Regional
Immer mehr illegale Wirtschaftsmigranten nutzen Güterzüge für unerlaubten Grenzübertritt München – Nach acht Migranten, die am frühen Morgen des 5. November im Bereich des Güterbahnhofes München-Ost entdeckt worden waren, wurden bis 11.30 Uhr im Bereich des Rangierbahnhofes München-Nord weitere 16 Ausländer aufgegriffen, die unerlaubt auf Güterzügen nach Deutschland eingereist waren. Gegen 10.00 Uhr wurden der ... Weiterlesen

Afghanische Asylanten werden gegenüber 15-jährigem Mädchen sexuell übergriffig

Veröffentlicht am: 7. November, 2017 | 10:52 redaktion | Kategorie: Regional
Untersuchungshaft wegen des dringenden Verdachts der schweren sexuellen Nötigung angeordnet Würzburg – Nach einem sexuellen Übergriff auf eine 15-Jährige in Würzburg konnten schon kurz nach der Tat zwei Tatverdächtige festgenommen werden. Die beiden Männer sitzen nun in Untersuchungshaft. Am Mittwochabend war eine 15-Jährige zusammen mit einer Bekannten im Würzburger Ringpark unterwegs. Zwei zunächst Unbekannte traten ... Weiterlesen

Asylbewerber in Nürnberg wegen Brandstiftung in eigenem Asylheim festgenommen

Veröffentlicht am: 16. Oktober, 2017 | 13:41 redaktion | Kategorie: Regional
18-Jähriger steht im dringenden Verdacht der schweren Brandstiftung Nürnberg – Wieder einmal hat ein Asylbewerber seine eigene Unterkunft angezündet. In einer Wohnunterkunft für Asylsuchende in Nürnberg-Schafhof ereignete sich am späten Abend des 14. Oktober 2017 ein Zimmerbrand. Ein 18-jähriger Bewohner steht im dringenden Verdacht, seine Matratze vorsätzlich in Brand gesteckt zu haben. Nach Angaben des ... Weiterlesen

Gefällt dir unsere Seite? Teile sie mit Freunden :)